pax christi Basisgruppe Worms

Die Wormser Gruppe wurde 1979 gegründet. Hauptmotiv der Gründer war, es nicht nur bei einer individuellen Kreigsdienstverweigerung zu belassen, sondern sie wollten darüber hinaus aktiv zu werden für den Frieden in der Welt. Eine Welt, die dominiert wurde vom Ost-Westkonflikt und dem daraus resultierenden "Kalten Krieg" und der gegenseitigen atomaren Bedrohung mit tausendfachem Overkill. Neben aktuellen Ereignissen der Weltpolitik,hat Pax Christi Worms im Laufe der Zeit zu verschiedenen Schwerpunkten gearbeitet, z.B. in der Anti-Rüstungsexport-Kampagne "Produzieren für das Leben". In den letzten Jahren hat sich die Gruppe der Frage der Sozialen Gerechtigkeit zugewendet.In diesem Zusammenhang hat Pax Christi Worms die Initiative "Forum Soziale Gerechtigkeit" initiiert. In verschiedenen Veranstaltungsreihen und Einzelveranstaltungen versucht das Forum Soziale Gerechtigkeit immer wieder soziale Ungerechtigkeiten aufzuzeigen, um sie zu verändern.

Kontakt

Francoise und Wolfgang Kollig
Heinrich-Heine-Str. 35
67549 Worms
Tel.: 0 62 41 7 63 88
E-Mail: PaxChristi.Worms@gmx.de
Homepage: www.pax-christi-worms.de

Im Bistum Mainz

Worms
Kontakt: Francoise und Wolfgang Kollig
Rheinhessen
Kontakt: Gabriele und Knut Behrens
Offenbach
Kontakt: Barbara Hoffmann-Neeb
Ingelheim
Kontakt: Susanne und Bernd Margraf-Epe
Darmstadt
Kontakt: Johannes Borgetto
Bergstrasse
Kontakt: Herr Bartho Forchner-Thöne