Einzelansicht
  Aktionen

„Unser gemeinsames Haus Europa – was ist es uns wert?“

Eröffnung der Pfingstaktion von Renovabis

Am Samstag, den 27. Mai 2017 um 18.00 Uhr eröffnet das Hedwigsforum für die Stadtkirche Frankfurt die alljährliche Pfingstaktion von Renovabis (Hilfswerk für Osteuropa) in St. Hedwig, Elsterstr. 18, 65933 Frankfurt mit Stadtdekan Dr. Johannes zu Eltz (Hauptzelebrant)

Dabei wird es unter dem Motto „Unser gemeinsames Haus Europa – was ist es uns wert?“ schwerpunktmäßig um die Stärkung des europäischen Gedankens angesichts der verschiedenen Krisensymptome in Europa gehen.

Nach dem Gottesdienst und einem kurzen Imbiss:

19.15 Uhr – 21.00 Uhr Podiumsgespräch mit Europapolitikern:

Thomas Mann, Mitglied des Europaparlaments für die CDU
Milan Horáček, 2004-2009 Mitglied des Europaparlaments für Bündnis 90/Die Grünen; Schwerpunkte Außen- und Sicherheitspolitik, Osteuropa und Menschenrechte sowie
Dr. Oliver Strank, Bundestagskandidat der SPD, vormals tätig in der Ständigen Vertretung Deutschlands bei den Vereinten Nationen.

Von kirchlicher Seite wird Dr. Matthias Belafi, Referent Gesellschaft und Soziales, Europäische Union der Deutschen Bischofskonferenz vertreten sein.

Moderiert wird die Podiumsdiskussion von Herwig Steinitz von der Ackermann-Gemeinde, früher Leitender Referent im Bischöflichen Ordinariat Limburg.

NEU: Ab 21.00 Uhr Public Viewing zum DFB-Pokalfinale 2017, 2. Halbzeit

Veranstalter:
Hedwigsforum und Renovabis
Veranstaltungsort:
St. Hedwig, Elsterstr. 18, 65933 Frankfurt
Beginn:
Sa, 27.Mai.2017 um 18:00
Ende:
Sa, 27.Mai.2017 um 22:00