Einzelansicht
  Vorträge und Diskussionen

Hetzer - Schwätzer - Stammtischparolen

Vortrag mit dem ehemaligen hauptamtlichen Friedensarbeiter Matthias Blöser

"Für Flüchtlinge ist Geld da, aber niemand kümmert sich um unsere Obdachlosen", "Wir brauchen endlich wieder einen starken Politiker, der durchgreift", "Als Frau kann man sich nicht mehr auf die Straße trauen"... Wer kennt nicht solche Sprüche und Parolen? Was sind die Hintergründe? Wieso sind solche Sprüche problematisch und was kann man dagegen tun? Warum fällt es uns so schwer, unseren Standpunkt couragiert dagegen zu setzen?

In dem Vortrag werden Hintergründe der Stammtischparolen beleuchtet und Handlungs- und Argumentationsmöglichkeiten diskutiert. Matthias Blöser war von 2011 bis August 2017 Friedensarbeiter in der pax christi–Bewegung, arbeitet mittlerweile hauptamtlich als Referent für demokratische Kultur im ZGV der EKHN und weiterhin ehrenamlich als Bildungsarbeiter.

Die Katholische Erwachsenenbildung der Johannesgemeinde lädt zu diesem spannenden Themenabend ein. 

Veranstalter:
Katholische Erwachsenenbildung der Johannesgemeinde
Veranstaltungsort:
Gemeindezentrum der Katholischen Johannesgemeinde, Bensheimer Str. 76, Rüsselsheim-Königstädten
Beginn:
Mi, 27.Sep.2017 um 19:30
Ende:
Mi, 27.Sep.2017 um 21:30