11.11.2016

Gottesdienst mit der Wanderfriedenskerze in Ingelheim

Hinschauen, wenn Unrecht geschieht

Am Sonntag den 13.11. stand im Gottesdienst der St. Paulus-Gemeinde in Ingelheim die Wanderfriedenskerze im Mittelpunkt. Die Gestaltung der Kerze, auf der die Welt mit einer hellen und einer dunklen Seite dargestellt wird, regte ebenso wie der Text "Der gute Mensch am Höllentor" an, das eigene Verhalten angesichts von Unrecht und dem Leid unschuldiger Menschen in den Blick zu nehmen.

Ein Info-Stand von pax christi bot Gelegenheit zu weiterer Information.


Suche nach News

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachrichten

Auf der Startseite des Webauftritts von pax christi Fulda, Limburg und Mainz finden Sie aktuelle Termine und einen aktuellen spirituellen Impuls.