06.04.2018

Neuer Friedensarbeiter von pax christi-Limburg

Bad Homburg: Daniel Martin Untch heißt der neue Friedensarbeiter für den pax christi-Diözesanverband Limburg.

Er folgt ab dem 1. Mai 2018 auf Johanna Rogge, die schon nach wenigen Monaten aus familiären Gründen nach Berlin zieht. Am 4. April fanden die Bewerbungsgespräche mit mehreren sehr geeigneten KandidatInnen statt, unter denen sich die Auswahlkommission für den 27jährigen Politikwissenschaftler entschieden hat, der vor wenigen Monaten seinen Master in "Friedens- und Konfliktforschung" erfolgreich bestanden hat. Daniel Untch ist verheiratet, lebt in Egelsbach und hat seine Masterarbeit über die deutsche Rüstungsexportpolitik verfasst.

Wir freuen uns sehr, mit Daniel Untch einen persönlich und fachlich hervorragend geeigneten Kandidaten für die Friedensarbeitsstelle gefunden zu haben. Sobald er die Stelle angetreten hat, wird er sich selber nicht nur auf der Website und in der pax christi-Zeitschrift sondern auch persönlich bei Gruppen und auf pax christi-Veranstaltungen vorstellen.


Suche nach News

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachrichten

Auf der Startseite des Webauftritts von pax christi Fulda, Limburg und Mainz finden Sie aktuelle Termine und einen aktuellen spirituellen Impuls.