Einzelansicht
  Seminare und Studientage

Friedensmeditation zu Dorothee Sölle

Einladung zu einem Wochenende mit Meditation, Gebet und Austausch

Dorothee Sölle (1929 - 2003) war eine Mystikerin der Compassion und eine begnadete Autorin und Poetin. Sie hat mit ihrem ganzen Sein und Wirken gekämpft für eine sympathischere Welt, in der weder Menschen noch die Schöpfung ausgebeutet werden. Ihr politisches und theologisches Handeln war durchdrungen von der Überzeugung, dass eine gleichberechtigte, solidarische Weltgemeinschaft möglich ist.
Wir wollen sie als Mystikerin entdecken, indem wir ihre Impulse im Meditieren, im Schweigen, im gemeinsamen Gebet und im Dialog wirken lassen, um unseren eigenen Weg des Widerstehens in diesen entgrenzten, globalisierten Zeiten besser freilegen zu können.

Teilnahmebeitrag inklusive Übernachtung und Verköstigung: 160 €.

Anmeldung in der Geschäftsstelle, gerne per E-Mail an friedensarbeiterin[at]pax-christi.de.

Alle Details finden Sie im Einladungsflyer, den Sie unten als pdf herunterladen können.

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Beginn:
Fr, 09.Mär.2018 um 18:00
Ende:
So, 11.Mär.2018 um 13:00