02.10.2020

Kein Weihnachten in Moria: Informiert bleiben - Newsletter abonnieren

Im Rahmen der Kampagne "Kein Weihnachten in Moria" gibt es nun einen eigenen Newsletter, der ab sofort abonniert werden kann.

Die Kampagne "Kein Weihnachten in Moria" ist erfolgreich gestartet und wird an vielen Stellen positiv aufgenommen. Viele Verbände, Ordensgemeinschaften und andere Organisationen unterstützen die Kampagne als Mitträger und sind aktiv dabei Bundestagsabgeordnete im Sinne der Kampagne zu kontaktieren.

Verschiedene Veranstaltungen sind in Planung, Demo-Aufrufe werden verbreitet, kurzum: Es ist viel los!

Um Sie angemessen über alle Entwicklungen und Aktivitäten im Rahmen der Kampagne zu informieren, gibt es nun einen eigenen Newsletter, zu dem Sie sich ab sofort eintragen können, unter:
www.kein-weihnachten-in-moria.de/neuigkeiten/newsletter

Der Newsletter erscheint wöchentlich und enthält neben Informationen aus der Kampagne auch eine knappe Auswahl an Nachrichten über die Situation der Geflüchteten auf den griechischen Ägäis-Inseln. Darüber hinaus wird es eine kurze, pointierte Kommentierung von Seiten der Kampagne zur aktuellen Lage geben.

Wir freuen uns wenn Sie den Newsletter abonnieren und diese Möglichkeit in Ihrem Umfeld bekannt machen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an das pax christi-Friedensarbeitsbüro.


Suche nach News

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachrichten

Auf der Startseite des Webauftritts von pax christi Rhein-Main finden Sie aktuelle Termine.