03.11.2014

Aktion für Frieden und gewaltfreie Politik in Fulda

pax christi-DV unterstützt Gründungsaktion des „Friedensbündnis Osthessen“ am 1.11.2014
Gründungsaktion des Friedensbündnis Osthessen in Fulda...
Gründungsaktion des Friedensbündnis Osthessen in Fulda...
mit über 100 Teilnehmende, darunter 90 pax christi-Delegierte...
mit über 100 Teilnehmende, darunter 90 pax christi-Delegierte...
engagiert für Frieden und gegen Waffenhandel.
engagiert für Frieden und gegen Waffenhandel.

Am 1. November 2014 wurde in Fulda das „Friedensbündnis Osthessen“ gegründet. Dazu fand eine sehr gelungene Protestaktion statt, bei der mehr als 100 Menschen für Abrüstung, Frieden und eine gewaltfreie Politik und gegen Rüstungsproduktion und Rüstungsexport demonstrierten - unterstützt durch fast 90 pax christi-Mitglieder aus Fulda und der ganzen Republik, die an der pax christi-Delegiertenversammlung vom 31.10. bis 2.11.2014 teilnahmen.

Bei der Kundgebung sprach Paul Russmann von Ohne Rüstung Leben, pax christi-Mitglied und Sprecher der Aufschrei-Kampagne.

 

Weitere Informationen:


Suche nach News

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachrichten

Auf der Startseite des Webauftritts von pax christi Rhein-Main finden Sie aktuelle Termine.