Pax Christi Rhein-Main

  • Nach dem 2. Weltkrieg im Rahmen der deutsch-französischen Versöhnung entstanden.
  • Heute eine internationale Friedensbewegung.
  • Engagiert für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung.
  • Katholisch beheimatet – mit ökumenischem Selbstverständnis und vielen evangelischen Mitgliedern.
  • In den Bistümern Limburg und Mainz aktiv unter dem Namen pax christi Rhein-Main.

Aktuelles

Ökumenische Aktion Wanderfriedenskerze 2022
bis zum 21. November

► Informationen zur Aktion
► Jetzt eine Kerze buchen!

  • image-3408

    Trauer um Zeitzeuge Ignacy Golik

    Der pax christi Regionalverband Rhein-Main trauert um Ignacy Golik. Der Überlebende von drei Konzentrationslagern verstarb am 31. August 2022 im Alter…

    mehr
  • image-3318

    Give peace a chance

    Wie kann Frieden noch gelingen? Was können wir tun angesichts des schrecklichen Angriffskriegs Putins auf die Ukraine? Am 20. Juni versuchte der…

    mehr

Videoclip über den Poetry-Slam, den pax christi Rhein-Main am 24. September mit der Jugendkirche Jona veranstaltete

Cover des Flyers

Friedenswege: Pilgerwege im Lahn-Dill-Bergland

21.09.2022 - 25.09.2022 Ganztags

Im Pilgern zu Fuß erfahren wir Wege des Friedens. Wir wollen durch die stillen Wälder des Naturparks im Lahn-Dill-Bergland streifen und von Bergkämmen aus den Blick über [...]

Mehr

pax christi-Gottesdienst

25.09.2022 17:30 - 19:30


Unser Friedensgottesdienst findet jeden letzten Sonntag im Monat in Idstein statt. Wir treffen uns im Gemeindesaal der Kirchengemeinde St. Martin.

Herzliche Einladung an jede und jeden Interessierten.

Mehr

Wir engagieren uns in vielen Bereichen. Zivile Konfliktbearbeitung, Aktionen gegen Rüstungsexport oder das Zeitzeug:innen-Projekt sind nur einige davon …

Mehr

Wir freuen uns über neue Mitglieder! Derzeit sind über 400 Menschen Mitglied bei pax christi Rhein-Main. Sie tragen in unterschiedlicher Weise das Engagement mit …

Mehr

Unser Newslettter kommt regelmäßig per E-Mail und hält auf dem Laufenden. Ob Mitglied oder nicht: Jede:r ist eingeladen, den "Friedensboten" zu abonnieren …

Mehr